W3Schools
Walnussfest in Breitenbach

Dr. Karl-Heinz Schmidt lud ein: Zum Walnussfest nahe der Wiese, wo nun schon vor 15 Jahren aus Walnusssetzlingen Bäume gepflanzt weiter gehegt und gepflegt wurden. Damals hatten Kinder über den Winter aus Walnüssen Setzlinge gezogen, die dann im Jahr darauf auf einer Wiese angepflanzt wurden. Heute besuchen die damaligen kleinen Gärtner “ihre Bäume” – Nachhaltigkeit & Engagement par excellence. Erneut Chapeau an alle ökologisch engagierten Menschen im Bergwinkel!

Ein Beitrag von:

Blühwiese nächster Akt

Neuigkeiten Archiv 2018