W3Schools
Ab in die Mitte 2019 – Schlüchtern zum sechsten Mal unter den Landessiegern (mit Video)

“Unsere Mischung macht’s” hieß das diesjährige Wettbewerbsmotto der Innenstadt Initiative “Ab in die Mitte” der hessischen Landesregierung. Unter diesem Gedanken reichten 30 hessische Städte ihre Wettbewerbsbeiträge ein.

Aus diesem Umfeld kürte eine hochrangige Jury aus Wirtschaft, Medien und Politik Schlüchterns Beitrag zu einem der Landessieger dieses Jahres. Schlüchterns Wettbewerbsbeitrag “6 – 36 – 76 DAS DREI-GENERATIONEN-PRINZIP” wurde konzeptionell federführend wieder von Gerd Neumann in seiner Rolle als WITO-Vorstand entwickelt. Sein Motto korreliert bewusst mit dem Motto des diesjährigen Helle Markt-Symposium, “Schlüchtern. Die 3-Generationen-Region.” für das Gerd Neumann ebenfalls wieder konzeptionell verantwortlich zeichnet und spannende Gäste auf das Podium der Stadthalle bringen wird.

Es geht darum, in Zukunft als Stadt mit modernen Konzepten aus allen Lebensbereichen, für alle Generationen, Angebote von hoher Relevanz zu machen, um dem demografischen Wandel zu begegnen. Die Jury und Tarek Al Wazir unser Wirtschaftsminister, der den Preis überreichte, konnten davon offensichtlich überzeugt werden und bedachten die Auszeichnung mit Euro 8000,- Fördergeld.

Wir danken allen mitwirkenden Bürgerinnen und Bürgern und der Stadtverwaltung, an der Spitze Kerstin Baier-Hildebrand und der HNH Projektstadt, Frankfurt, mit Samira Müller und Bernhard Köppler. Der Bewerbungsfilm wurde dankenswerter Weise wieder von Gandayo Film, Steinau produziert.

Ein Beitrag von: