W3Schools
Shadow
Slider

Genuss aus der Region

Genussvoll, bewusst und regional essen - das heißt gut leben.

Schlüchtern mit seinen 13 Ortsteilen hat einiges zu bieten: Es liegt im Bergwinkel in einer wunderschönen Mittelgebirgslandschaft und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in den Spessart, dem Vogelsberg und in die Rhön. Und es liegt in einer Landschaft, in der seit jeher eine traditionell nachhaltige Landwirtschaft und Viehzucht betrieben wird. Es gibt hier noch die Bäcker*innen, die ihr Brot nicht mit fertigen Backmischungen backen und die Metzger*innen, die selbst schlachten und ihre Wurstwaren selbst herstellen. Groß ist die Anzahl der Höfe bei uns im Bergwinkel, auf welchen fair und verantwortungsvoll gearbeitet wird, um gesunde und geschmackvolle Lebensmittel zu erzeugen.

Wir nehmen Sie auf einen Streifzug durch unsere Region mit….

……und stellen Ihnen an dieser Stelle eine Auswahl verantwortungsvoll arbeitender Betriebe vor. Hier können Sie sicher sein, dass die Zutaten aus dem Bergwinkel kommen, welchen Namen Ihr Schnitzel trug und wann die Eier aus dem Stroh kamen, die Sie gerade in Ihren Korb legen. Hier können Sie gut einkaufen, dort gut essen, immer aber können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Lebensmittel fair erzeugt wurden. Verantwortungsvoll und nachhaltig. Hier sind Sie dem Genuss auf der Spur und finden Produkte direkt vom Produzenten, individuell hergestellte Lebensmittel, die alle Geschmackssinne erfreuen. Typische Produkte aus unserer Schlüchterner Region mit Esprit, Liebe und Innovation hergestellt.

Mehr Betriebe gesucht!

Sie kennen noch einen Betrieb im Bergwinkel der fair und verantwortungsvoll, gesunde Lebensmittel erzeugt und direkt vertreibt?

Dann interessiert Sie sicher, welche Kriterien wir für unsere Auswahl zu Grunde gelegt haben. Zu diesen Auswahlkriterien gehören zum Beispiel:

Produkte aus eigener Produktion und deren Direktvermarktung
Das Futter stammt überwiegend aus eigenem Anbau.
Von Rind, Schwein, Schaf und Ziege müssen mindestens sechs Monate der Lebensleistung Weidehaltung sein.
Von Geflügel muss mindestens ein Monat der Lebensleistung Freilandhaltung sein.

Die Teilnahme ist für die Betriebe selbstverständlich kostenfrei!

Wir freuen uns über jede weitere gesunde Adresse aus dem Bergwinkel. Nennen Sie uns den fair produzierenden Betrieb der nach Ihrer Meinung ebenfalls sein Portrait auf dieser Seite verdient hätte. Schreiben Sie uns eine Mail oder nutzen Sie dieses Formular. Wir nehmen gerne und umgehend Kontakt mit diesem Betrieb auf.



Im schönen Bergwinkel bewirtschaften wir einen Ziegenbetrieb. Die Milch von unseren 100 Milchziegen, die nach deren täglichem Weidegang anfällt, verarbeiten wir in unserer kleinen Hofkäserei zu leckerem Frisch-, Schnitt- und Hartkäse. Wenn Sie unseren Ziegenkäse einmal probiert haben, dann werden auch Sie feststellen, dass man gutes Futter, eine tiergerechte Haltung und eine handwerkliche Verkäsung im Käse schmecken kann.

Kontakt:
Frank Simon
Gomfritz 3, 36381 Schlüchtern-Klosterhöfe
Tel.: (06661) 72802 - Mobil: 0179-5023081
klosterhoefer-ziegenkaese@web.de
https://klosterhoefer-ziegenkaese.jimdofree.com

Bild © Timo Hass, Klosterhöfe



Handwerklich hergestellte Backwaren, von A-wie Amerikaner bis Z-wie Zwiebelkuchen, alles ausschließlich aus eigener handwerklicher Produktion. Unseren bekömmlichen Lichtkornroggen beziehen wir aus der traditionellen Getreidemühle von 1823 aus Kleinlüder und aus der Bohlsener Mühle, wo nach wie vor hoher Wert auf Qualität und Sortenreinheit gelegt wird. Das Getreide wird vorwiegend in der ländlichen Main-Kinzig-Fulda-Region angebaut und geerntet. Ein Teil unseres Getreides stammt vom Hainfelder Hof in Steinau.

Kontakt:

Obertorstr. 6, 36381 Schlüchtern
Tel. (06661) 697320
info@baeckerei-fink-steinau.de
https://www.baeckerei-fink-steinau.de

Bild ©Bäckerei Fink



An dreihundert Tagen im Jahr stellen wir mit unserer Hüteschäferei mit 900 Schafen und 90 Ziegen die Beweidung vieler regionaler Naturschutzflächen sicher. Als gelernter Schäfermeister und Metzger stehe ich für die Qualität bester Wurst- und Fleischwaren vom Lamm, vom Schwein, von der Ziege und unseren fein gegerbten Schaffellen. Besuchen Sie uns in unserem Hofladen in Elm oder am Wochenmarkt in Schlüchtern.

Kontakt:

Huttener Str. 10, 36381 Schlüchtern-Elm
Tel. (06661) 1707
Mobil: 0174-7327196



Unsere Bienenstandorte befinden sich, sorgfältig ausgewählt, im Flugkreis von Wasser- und Naturschutzgebieten. Der Honig wird kalt geschleudert, mehrfach gesiebt, sowie veterinär geprüft. Diese und weitere Bienenprodukte wie Honigwein (Met), Propolis, Geleeroyal, Cremes, Blütenpollen und mehr finden Sie in unserem Hofladen. Wir sind vom MKK zertifiziert, geschützte Hornissen- und Wespennester umzusiedeln, ohne sie zu vernichten. Als Imkerausrüster der Region begleiten wir auch Neulinge fachgerecht in das Bienenjahr.

Kontakt:

Michael Sperzel
Ahornweg 10, 36381 Schlüchtern-Niederzell
Tel.: (06661) 3628
www.diebiene-schluechtern.de

Bildnachweis: ©Die Biene



Verantwortungsvoll geführte Bauernhöfe aus der Rhön, des Vogelsberges, Spessarts und Unterfrankens sind die Heimat unserer Schlachttiere. Saftiges Gras, gesunde Wiesenkräuter und Getreide bilden die Futtergrundlage für die Tiere, von denen wir zweimal wöchentlich bestes Fleisch bekommen. Durch eigene Schlachtung und Zerlegung steht uns schlachtfrisches Fleisch für die Wurstherstellung und die Fleischgewinnung zur Verfügung. Umweltschutz und soziale Verantwortung genießen bei uns großes Bewusstsein.

Kontakt:

Dirk Ludwig
Fuldaer Str. 2, 36381 Schlüchtern
Tel.: (06661) 2133
www.der-ludwig.de



In Direktvermarktung bieten wir Fleisch- und Wurstwaren sowie frisches Rindfleisch auf Bestellung. Unser landwirtschaftlicher Betrieb wir ökologisch bewirtschaftet und ist zertifiziert, der Weidegang der Tiere reicht von April bis November. Die Wintermonate verbringen unserer Tiere im großen Freiluftstall auf Stroh. Transportwege zur Schlachtung gibt es bei uns nicht.

Kontakt:

Lohnschlachtung, Direktvermarktung
Am Kinzigberg 6, 36381 Schlüchtern-Vollmerz
Mobil: 0162-7147699
markusklueh@gmx.de
Öffnungszeiten Sa 9.30 -12.00 und nach tel. Vereinbarung mobil 0162 7147699.

Bild: ©M. Klüh



Unser Zuchtbetrieb für Yaks wurde 1996 als Bioland-Hof zertifiziert. Yaks sind asiatische Hausrinder, deren Fleisch sich durch besonders niedrigen Fettgehalt auszeichnet. Sehr schmackhaft mit leichtem Wildcharakter. Auf über 100 ha Grünland ist der Weidegang unserer Herde ganzjährig. Die mit dem Bio-Siegel-Hessen ausgezeichneten Fleisch- und Wurstwaren vertreiben wir in Direktvermarktung und in unserem Online Shop unter www.bergwinkel-kraeuter-yaks.de

Kontakt:

Rüffer GbR
Kressenbacher Str. 31, 36381 Schlüchtern-Breitenbach
Tel.: (06661) 917151
hans.rueffer@t-online.de
https://www.bergwinkel-kraeuter-yaks.de



Wir "Flurhöfer" führen einen landwirtschaftlichen Betrieb mit Backstube und Hofladen. Auf 7 ha Land bauen wir ungespritzt und ohne Kunstdünger, in welchselnder Fruchtfolge und Brache unser eigenes Getreidean, welches wir in der historischen Wassermühle in Hainzell schonend vermahlen lassen. Das Backwarensortiment, ausschließlich mit unserem Getreide und Mehl gebacken, reicht vom Vollkorn- und Bauernbrot über die beliebten Stängelchen, knusprigen Baguettes bis zum Zwiebelkuchen und leckeren Brötchensorten. Der Hofladen ist freitags von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Kontakt:

Fritz Kohlhepp
Huttener Str. 51, 36381 Schlüchtern-Elm
Tel.: (06661) 1851

Bild: ©Fritz Kohlhepp



Für unseren Honig in geprüfter DIB Qualität werden wir Jahr für Jahr auf Honigprämierungen ausgezeichnet. Die Rückstandsanalyse auf Varroazide und Pflanzenschutzmittel ist für uns so selbstverständlich wie ein eigener Wachskreislauf, unsere Königinnenzucht und die fachgerechte Ausbildung von Jungimkern.

Kontakt:

Imker, Honigverkauf
Ulmenstr. 34, 36381 Schlüchtern-Niederzell
Mobil: 0175-2030666
wagner.schluechtern@freenet.de



Unsere Bio- und Naturland-Schäferei züchtet Rhönschafe. Diese beweiden, bis auf wenige Monate im Jahr, unsere Weiden und Streuobstwiesen. In den Wintermonaten füttern wir ausschließlich eigenes Futter, die Lämmer erhalten kleine Mengen eigenen Getreides. Langsames Wachstum und die Wiesenkräuter unserer Weiden geben dem Lammfleisch den zart an Wild erinnernden Geschmack. In Direktvermarktung führen wir auch Schafwurst, Schaffelle, Honig, Apfelsaft, Apfelwein, Kartoffeln und Nudeln. Fragen Sie nach unserer Preisliste und Terminen.

Kontakt:

Biohof Alte Schule
Markus Nürnberger
Lange Str. 24, 36381 Schlüchtern-Breitenbach
Tel. (06661) 153714
https://biohof-alte-schule.de

Bild: ©M.Nürnberger



Die B!Othek by petra röhrig ist mehr als nur ein Fachgeschäft für natürliche Nahrungsmittel und Kosmetik. Wir sind ein Unternehmen, welches sich einem respektvollen Umgang mit Mensch und Natur verpflichtet fühlt.

Etwas Besonderes muss es sein: Unter diesem Motto können Sie bei uns in einer entspannten Atmosphäre nach Herzenslust stöbern und einkaufen.

Kontakt:

B!Othek by petra röhrig
Unter den Linden 30
36381 Schlüchtern
Tel. 06661 9167224
http://www.biothek-fulda.de/unsere-standorte

Bild: ©GRÜNE Schlüchtern



Im Café Wohnzimmer seid ihr genau richtig, wenn ihr euch bei ausgewählten Köstlichkeiten wie zuhause fühlen wollt.
Es sich gut gehen lassen, bei einem leckeren bunten Frühstück, täglich wechselndem Mittagstisch und täglich ofenfrischen Kuchenspezialitäten und ausgewählten, erlesenen Heiß- oder Kaltgetränken. Hier in gemütlicher Atmosphäre kann man Freund*innen treffen, lesen und genießen!

Kontakt:

Café Wohnzimmer
Krämerstr. 16
36381 Schlüchtern
https://www.cafe-wohnzimmer.de

Bild: ©Café Wohnzimmer



Der Biohof Jockel liegt im Ortsteil Rabenstein der Stadt Steinau an der Straße im Herzen des Main-Kinzig-Kreises. Er ist zertifiziert nach den Richtlinien des Anbauverbands „Bioland“. Neben Milchkühen und Rindern wohnt auf dem Familienbetrieb auch eine große Schar von Hühnern in ihren Hühnermobilen. Im eigenen Selbstbedienungshofladen erwarten die Kunden leckere Bio-Eier, Bio-Nudeln und Bio-Kartoffeln aus eigener Herstellung. Neben einer Frischmilchtankstelle für Bio-Milch gibt es dort auch Bio-Käse aus der eigen produzierten Milch und weitere leckere Kleinigkeiten zu entdecken.

Kontakt:

Biohof Jockel
Rabenstein 5
36396 Steinau an der Straße
info@biohof-jockel.de
www.biohof-jockel.de

Bild: ©biohof Jockel



Das Eiscafe Ca'D'Oro präsentiert leckeres Eis aus komplett eigener Herstellung.

D.h. Wir verwenden keine industriell hergestellten Eispasten, denn bei uns wird wirklich alles noch aus eigener Hand hergestellt und selbstgemacht.

+ Keine künstlichen Aromen
+ Kein Fertigpulver
+ Keine Farbstoffe
+ Einfach natürlich lecker

Es liegt uns nicht nur am Herzen, dass all unsere Eisspezialitäten aus eigener Herstellung sind, sondern dass auch all unsere Kunden unser Eis ohne Bedenken und mit voller Freude in vollen Zügen genießen können. Und … Unser Beitrag zur Umwelt: Ökologische Aspekte spielen für uns eine wichtige Rolle vom Energiesparen bis hin zu größtenteils 100% abbaubare Biobecher sowie Biolöffel und Biostrohhalme.

Kontakt:

Eiscafé Ca‘D‘Oro
Obertorstraße 4
36381 Schlüchtern
Telefon: 0 66 61 / 56 49
Mail: info@eiscafecadoro.de
Web: www.eiscafecadoro.de

Bild: ©Eiscafé Ca’D’oro Schlüchtern



Bäckerei – Mühle, Schreiber & Siemon
Hier wird das Korn in der eigenen Mühle gemahlen und in der Backstube weiterverarbeitet – frischer geht’s nicht.  Ob knusprige Brotsorten, Brötchen aller Art, herzhafte und süße Teilchen, leckere Hefekuchen vom Blech, hier gibt’s alles, was das Herz begehrt und den Magen erfreut…

Kontakt:

Mühlenbäckerei Siemon
Lindenstr. 2
36391 Sinntal-Sannerz
Tel: 06664 78 11

Bild: ©GRÜNE Schlüchtern



Biohof Fabian Benkner Solidarische Landwirtschaft Osthessen Kontakt für Schlüchtern: Ackermann Heino 

Kontakt:

Biohof Benkner , Neuhof
Vertrieb für Schlüchtern jeden Freitag ab 10.00 Uhr in der Garage von Hiltrud von Rockenthien , Neue Hohenzeller Str. 14
Anmeldung über Heino Ackermann

heino.ackermann@web.de
017634430531